Die Bienen AG gibt es seit dem Sommer 2017. Hobby-Imkerin Verena Misgaiski hatte mit Zustimmung des GKRs einen Bienenstock im Pfarrgarten aufgestellt, und ein Bienenvolk „angesiedelt“. An jedem 3. Mittwoch im Monat trifft sich die Bienen AG unter der kompetenten und engagierten Leitung von Frau Misgaiski. Wir haben schon viel über das Leben der Bienen gelernt, haben Wachskerzen und Lippenbalsam hergestellt und regelmäßig nach unserem Bienenvolk gesehen. Leider haben die Bienen den Winter nicht überlebt. Schuld daran war die berüchtigte Varroamilbe, der leider auch unsere Bienen, trotz liebevoller Pflege zum Opfer gefallen sind. Im Frühjahr werden wir ein neues Bienenvolk vom Dachsbau bekommen. Wir werden neue Rähmchen für den Stock bauen, den Bienenstock reinigen und weitere Vorbereitungen treffen, damit sich das neue Volk wohl fühlt, und es in unserem Pfarrgarten bald wieder lebendig summen wird.

Wer Interesse an der Bienen AG hat, ist herzlich zu unserem nächsten Treffen eingeladen.

Wann?
Jeden 3. Mittwoch im Monat 17 bis 18.30 Uhr

Wo?
Jesus-Christus-Kirche, Schwarzspechtweg 1-3, 13505 Berlin

Kontakt:
Bettina Schwarzer, Telefon: 403 42 67