Veröffentlicht von Martin Völcker am Fr., 6. Nov. 2020 18:43 Uhr

Die Matthias-Claudius-Gemeinde trauert um ihre langjährigen Kirchenälteste und Gemeindekirchenratsvorsitzende Dr. Renate Klesse.

Als eine der wenigen konnte Sie noch aktiv von der Einweihung unserer Kirche berichten. Sie hat unsere Gemeinde damit von Anfang an erlebt und über Jahrzehnte mitgestaltet und geprägt. Wir verlieren ein Stück Gemeindegeschichte und eine Persönlichkeit, die über die Gemeindegrenzen hinaus anerkannt und geschätzt wurde. Ihr Engagement für die Gemeinde war beispiellos, uneigennützig und immer zukunftsgewandt. In unserer Gemeinde kann man an vielen Stellen Spuren ihres langfristig ausgerichteten Wirkens finden.

Große Worte über sich selbst hätte sie immer abgelehnt – aber oft verdient. Sie wird fehlen.

Frau Dr. Klesse starb am 03.11.2020 im Alter von 93 Jahren.

Die Trauerfeier fand am 18. November in der Matthias-Claudius-Kirche statt. Nachfolgend können Sie sich die Traueransprache von Pfarrer Volker Lübke anhören, allerdings nur mit recht mäßiger Tonqualität.

Foto von der 2. Trauerfeier auf dem Heiligenseer Friedhof.


Kategorien Aktuelles