Veröffentlicht von Sabine Schröter am Fr., 25. Sep. 2020 12:16 Uhr

Im Gefängnis Plötzensee wurden in der Nazizeit fast 3000 zum Tode Verurteilte hingerichtet – darunter viele Menschen aus dem Widerstand gegen die Hitlerherrschaft. In den nahegelegenen Gedenkkirchen erinnern Christinnen und Christen konfessionsübergreifend an den Widerstand und die Opfer dieser Zeit und fragen nach den Konsequenzen für die Gegenwart. Das Zentrum ist für seine Arbeit auf Spenden angewiesen.

Weitere Informationen unter: www.gedenkzentrum.de

Kategorien Kollektenzweck